Über Andi von Enjoy Magic

Über mich

Mein Name ist Andreas Polzer und anders als Sie vielleicht vermuten liegt der Beginn meiner Zauberkunst nicht etwa im Zauberkasten, den man als Kind zu Weihnachten geschenkt bekommt, sondern vielmehr in einigen Jahren voller interessanter Kontakte und Erfahrungen.

Im Jahr 2012 lernte ich während meine Berufsausbildung Joe kennen und erlebte zum ersten mal das Zauberei auch „cool“ sein kann und mehr als nur Hase und Hut zu bieten hat.

Allerdings habe ich selbst Erst im Jahre 2014 aktiv mit der Zauberei begonnen. Das Ganze entwickelte sich aus meinem beruflich bedingten Wohnortwechsels, durch den ich überall neue Menschen kennen lernte.

Da es meistens eher schwierig ist mit fremden Leuten ins Gespräch zu kommen, leistete mir die Zauberkunst hier gute Dienste. Anstatt dem üblichen Smaltalk ließ ich meine Gesprächspartner immer eine Karte ziehen.

So sammelte ich auf jeder Party, jedem Familientreffen, in der Mittagspause in der Arbeit und bei allen anderen Gelegenheiten Erfahrungen die meine Zauberkunst stark prägten.

 

Aufgrund des gemeinsamen Hobbys stellte ich auch wieder zunehmend Kontakt zu meinem ehemaligen Ausbildungskollegen Joe her. Von Ihm konnte ich in etlichen Skype Sessions und Treffens viel lernen.

Im August 2015 starteten wir dann zusammen unseren YouTube Kanal Enjoy Magic auf dem wir bis heute Zaubervideos produzieren.

Im selben Jahr wurde ich auf den Zauberverein Fünfseenland in Weilheim aufmerksam.

Da ich dort von allen Mitgliedern freundlich aufgenommen wurde trat ich kurze Zeit später bei. Im Jahr 2016 trat ich dann mit meinen Vereinskollegen erstmalig im Rahmen von „Weilheim Zaubert“ auf einer Bühne auf. Weitere Veranstaltungen wie die Zaubernacht in Weilheim folgten.

 

Im Herbst 2016 begann ich damit, meine Zauberkunst in Form von Auftritten zu vermarkten. In diesem Zusammenhang eröffneten wir dann auch diese Website und gründeten die Enjoy Magic GbR Stand Up Shows, Gemeindefeste, Weihnachtsfeiern und natürlich Barzauberei in Kaufbeuren bei meinem guten Freund Ralf Zurek füllen seit dem meinen Terminkalender.

Zu beginn des Jahres 2017 starteten wir dann unser bis jetzt jüngstes Projekt: Mit Sponsoren haben wir begonnen Reviews in Deutscher Sprache über Zauberartikel speziell für die Zauberergemeinde zu produzieren. Ziel dieses Projektes ist es, Zauberkünstlern mehr Informationen und vor allem unsere Erfahrungen mit gewissen Zauberartikeln zu vermitteln um diese vor Fehlkäufen zu bewahren.  Natürlich ohne das Geheimnis des Effekts oder die Tricktechnik zu verraten.

Mit unserem zweiten Youtube Kanal Enjoy Magic Review ernteten wir innerhalb von kürzester Zeit sehr viel Lob und Anerkennung in der Zaubererscene und haben begonnen uns in dieser einen Namen zu machen.

 

 

Für 2018 Neugründung EME, Teilselbstständigkeit

 

2019 Team erweitern, Messen, Barzauberei neu, neue Street Magic Produktionen

Andi von Enjoy Magic

Über mich

Mein Name ist Andreas Polzer und anders als Sie vielleicht vermuten liegt der Beginn meiner Zauberkunst nicht etwa im Zauberkasten, den man als Kind zu Weihnachten geschenkt bekommt, sondern vielmehr in einigen Jahren voller interessanter Kontakte und Erfahrungen.

Im Jahr 2012 lernte ich während meine Berufsausbildung Joe kennen und erlebte zum ersten mal das Zauberei auch „cool“ sein kann und mehr als nur Hase und Hut zu bieten hat.

Allerdings habe ich selbst Erst im Jahre 2014 aktiv mit der Zauberei begonnen. Das Ganze entwickelte sich aus meinem beruflich bedingten Wohnortwechsels, durch den ich überall neue Menschen kennen lernte.

Da es meistens eher schwierig ist mit fremden Leuten ins Gespräch zu kommen, leistete mir die Zauberkunst hier gute Dienste. Anstatt dem üblichen Smaltalk ließ ich meine Gesprächspartner immer eine Karte ziehen.

So sammelte ich auf jeder Party, jedem Familientreffen, in der Mittagspause in der Arbeit und bei allen anderen Gelegenheiten Erfahrungen die meine Zauberkunst stark prägten.

Aufgrund des gemeinsamen Hobbys stellte ich auch wieder zunehmend Kontakt zu meinem ehemaligen Ausbildungskollegen Joe her. Von Ihm konnte ich in etlichen Skype Sessions und Treffens viel lernen.

Im August 2015 starteten wir dann zusammen unseren YouTube Kanal Enjoy Magic auf dem wir bis heute Zaubervideos produzieren.

Im selben Jahr wurde ich auf den Zauberverein Fünfseenland in Weilheim aufmerksam.

Da ich dort von allen Mitgliedern freundlich aufgenommen wurde trat ich kurze Zeit später bei. Im Jahr 2016 trat ich dann mit meinen Vereinskollegen erstmalig im Rahmen von „Weilheim Zaubert“ auf einer Bühne auf. Weitere Veranstaltungen wie die Zaubernacht in Weilheim folgten.

Im Herbst 2016 begann ich damit, meine Zauberkunst in Form von Auftritten zu vermarkten. In diesem Zusammenhang eröffneten wir dann auch diese Website und gründeten die Enjoy Magic GbR Stand Up Shows, Gemeindefeste, Weihnachtsfeiern und natürlich Barzauberei in Kaufbeuren bei meinem guten Freund Ralf Zurek füllen seit dem meinen Terminkalender.

Zu beginn des Jahres 2017 starteten wir dann unser bis jetzt jüngstes Projekt: Mit Sponsoren haben wir begonnen Reviews in Deutscher Sprache über Zauberartikel speziell für die Zauberergemeinde zu produzieren. Ziel dieses Projektes ist es, Zauberkünstlern mehr Informationen und vor allem unsere Erfahrungen mit gewissen Zauberartikeln zu vermitteln um diese vor Fehlkäufen zu bewahren.  Natürlich ohne das Geheimnis des Effekts oder die Tricktechnik zu verraten.

Mit unserem zweiten Youtube Kanal Enjoy Magic Review ernteten wir innerhalb von kürzester Zeit sehr viel Lob und Anerkennung in der Zaubererscene und haben begonnen uns in dieser einen Namen zu machen.

Für 2018 Neugründung EME, Teilselbstständigkeit

2019 Team erweitern, Messen, Barzauberei neu, neue Street Magic Produktionen