Über Joe von Enjoy Magic

Über mich

Chips, Getränke und ein flimmernder Bildschirm –  ein ganz normaler Abend vor dem Fernseher. Etwas außergewöhnlicher ist dann vielleicht doch das Programm: Ein Zauberkünstler lässt Personen von der Bühne verschwinden und große Gegenstände auf der anderen Seite des Raumes auftauchen. Das Publikum ist verblüfft und auch die Zuschauer vor dem Fernseher fragen sich, wie das nur möglich ist.

Mein Name ist Johannes Hofmann und ich möchte genau diese Fragen in Ihre Gesichter zaubern. Zaubershows, wie oben beschrieben, haben mich schon immer fasziniert. Wie schaffen es Zauberkünstler ein ganzes Publikum mit scheinbar einfachen Effekten zu unterhalten? Ich selbst konnte mich schon immer sehr dafür begeistern.

 

Aus dieser Faszination heraus habe ich die Zauberkunst für mich entdeckt. An erster Stelle steht für mich dabei weniger wie der Effekt funktioniert, sonder vielmehr, wie die Zuschauer darauf reagieren. Ich möchte mit meinen Darbietungen genau das Gefühl erzeugen, das ich selbst einmal hatte, als ein Magier während seiner Show einen ganzen Panzer verschwinden ließ. Wie Sie sehen hat mir das bloße Zuschauen irgendwann aber nicht mehr gereicht und ich wollte die Kunst zu Zaubern selbst ausprobieren.

 

Angefangen habe ich mit einfachen Kartentricks auf Partys oder bei Freunden. Mittlerweile bin ich schon auf den verschiedensten Veranstaltung aufgetreten. Hier liegt mir nicht nur die Faszination meines Publikums am Herzen, sondern der persönliche Bezug zu ihnen und nach einem gelungenen Effekt das Lachen auf ihren Gesichtern. Als Unterhaltungszauberkünstler wird einem nicht langweilig.

 

Während meiner Ausbildung beim Finanzamt konnte ich meine Begeisterung für Karten und Zaubereffekte an meinen Kollegen Andi weitergeben. Er hatte, wie ich, etwas für diese Kunstart übrig und wir waren schnell ein gutes Team. Nach unserem Abschluss haben wir weiterhin an Routinen gearbeitet und sind gemeinsam auf Auftritte gegangen. Gemeinsam haben wir unseren YouTube-Kanal aufgebaut und unsere Abonnenten mit Street-Magic in München und der näheren Umgebung unterhalten. Mit der Gründung der Enjoy Magic GbR haben wir das Ganze dann auf eine professionelle Ebene gehoben. Mittlerweile werden wir für die unterschiedlichsten  Veranstaltungen gebucht und freuen uns immer sehr, wenn unser Programm bei den Gästen gut ankommt.

Joe von Enjoy Magic

Über mich

Chips, Getränke und ein flimmernder Bildschirm –  ein ganz normaler Abend vor dem Fernseher. Etwas außergewöhnlicher ist dann vielleicht doch das Programm: Ein Zauberkünstler lässt Personen von der Bühne verschwinden und große Gegenstände auf der anderen Seite des Raumes auftauchen. Das Publikum ist verblüfft und auch die Zuschauer vor dem Fernseher fragen sich, wie das nur möglich ist.

Mein Name ist Johannes Hofmann und ich möchte genau diese Fragen in Ihre Gesichter zaubern. Zaubershows, wie oben beschrieben, haben mich schon immer fasziniert. Wie schaffen es Zauberkünstler ein ganzes Publikum mit scheinbar einfachen Effekten zu unterhalten? Ich selbst konnte mich schon immer sehr dafür begeistern.

Aus dieser Faszination heraus habe ich die Zauberkunst für mich entdeckt. An erster Stelle steht für mich dabei weniger wie der Effekt funktioniert, sonder vielmehr, wie die Zuschauer darauf reagieren. Ich möchte mit meinen Darbietungen genau das Gefühl erzeugen, das ich selbst einmal hatte, als ein Magier während seiner Show einen ganzen Panzer verschwinden ließ. Wie Sie sehen hat mir das bloße Zuschauen irgendwann aber nicht mehr gereicht und ich wollte die Kunst zu Zaubern selbst ausprobieren.

Angefangen habe ich mit einfachen Kartentricks auf Partys oder bei Freunden. Mittlerweile bin ich schon auf den verschiedensten Veranstaltung aufgetreten. Hier liegt mir nicht nur die Faszination meines Publikums am Herzen, sondern der persönliche Bezug zu ihnen und nach einem gelungenen Effekt das Lachen auf ihren Gesichtern. Als Unterhaltungszauberkünstler wird einem nicht langweilig.

Während meiner Ausbildung beim Finanzamt konnte ich meine Begeisterung für Karten und Zaubereffekte an meinen Kollegen Andi weitergeben. Er hatte, wie ich, etwas für diese Kunstart übrig und wir waren schnell ein gutes Team. Nach unserem Abschluss haben wir weiterhin an Routinen gearbeitet und sind gemeinsam auf Auftritte gegangen. Gemeinsam haben wir unseren YouTube-Kanal aufgebaut und unsere Abonnenten mit Street-Magic in München und der näheren Umgebung unterhalten. Mit der Gründung der Enjoy Magic GbR haben wir das Ganze dann auf eine professionelle Ebene gehoben. Mittlerweile werden wir für die unterschiedlichsten  Veranstaltungen gebucht und freuen uns immer sehr, wenn unser Programm bei den Gästen gut ankommt.