Kunstabende, Begrüßungen, Hochzeiten, Nachmittagsprogramm…

Die klassische Zaubershow in modernem Gewand. Hier wird das Publikum auf einzigartige Weise mit einbezogen.

Ein Zauberkünstler welcher für einen großen Personenkreis Unmögliches auf einer Bühne vorführt. Diese ist für uns jedoch nicht immer zwingend notwendig.
Lediglich ein Tisch genügt in den meisten Fällen als Ablage und Unterlage für die verschiedenen Requisiten.
Die Einbindung des Publikums steht stark im Vordergrund. Aber keine Panik, wenn Sie sich lieber auf Ihre Rolle als Beobachter fokussieren, wird dies von uns als Künstler selbstverständlich respektiert. Jeder der aber Lust hat, sich hautnah verzaubern zu lassen, kann bei ausgewählten Kunststücken als „Assistent“ mitwirken und die Effekte in direktem Kontakt erleben.
Stand Up Shows zeichnen sich vor allem durch die gute Mischung aus Zusehen und Mitmachen aus. Man könnte in diesem Fall von einer ungezwungenen Bühnenshow sprechen, die eine wirklich zauberhafte Atmosphäre garantiert.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich eine Stand Up Show perfekt mit anschließendem Table Hopping kombinieren lässt. Auf diversen Firmenfeiern haben wir zum Beispiel eine Stand Up Darbietung zur Begrüßung für die gesamte Belegschaft vorgeführt. Danach sind wir dann von Tisch zu Tisch gewandert um jeden individuell durch Table Hopping zu verzaubern.
Aufgrund unserer hohen Flexibilität lassen sich unsere Shows sowohl vom zeitlichen Rahmen als auch themenbezogen in jedes Programm mit einarbeiten. Da es sich bei der Zauberei um eine vielseitige Kunstform handelt besteht hier zudem die Möglichkeit eine Vorführung zu einem bestimmten Thema oder mit einer bestimmten Message auszuarbeiten.
Durch die Unterstützung professioneller PA Technik – wie Mikrofone und Lautsprecher – sind hier der Anzahl der Gästen keine Grenzen gesetzt.